SV Heemsen

 
   + + +   Friederike entdeckt die Welt   + + +   Neue Minis - Verstärkung für E-Jugend   + + +   "Feierabend" war um 18.15 Uhr   + + +   Jetzt auch wieder mit Judo   + + +   

Aktuelle Meldungen

16.11.2017

Allgemeines

Friederike entdeckt die Welt

Friederike

"Friederike entdeckt die Welt" ist der Titel der Geschichte, die das Theater Marionetti Fantasia auf Einladung des SV Heemsen am Freitag, dem 8. Dezember, von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Aula des Schulzentrums aufführt. Friederike ist eine kleine Maus und neugierig, wie es in der Welt wohl aussieht, wenn sie den Keller verlässt. Als sie sich auf den Weg macht, lernt sie andere Tiere kennen, die ihr nicht alle wohlgesonnen sind. Sie findet jedoch auch einen neuen Freund. Finanziert wird der Auftritt aus den Spenden von "Platt in der Mensa". Kosten entstehen darum für die Kinder des SV Heemsen nicht. Geeignet ist das Stück für Mädchen und Jungen ab 3 Jahren.

16.10.2017

Allgemeines

Neue Minis - Verstärkung für E-Jugend

Logo HSG

Der SV Heemsen als einer der sechs Stammvereine der Handballspielgemeinschaft (HSG) Nienburg möchte diesen spannenden Mannschaftssport weiter stärken. Zum einen soll eine neue Gruppe für Minis (Mädchen und Jungen von 6 bis 8 Jahren) gegründet werden, zum anderen sind Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2007 und 2008 herzlich eingeladen, die E-Jugend zu verstärken. Die Minis trainieren donnerstags von 15.30 bis 16.30 Uhr, die E-Jugend im Anschluss von 16.30 bis 17.30 Uhr in der großen Halle. Übungsleiter ist HSG-Mitbegründer Andreas Horn.

01.11.2017

Allgemeines

"Feierabend" war um 18.15 Uhr

mit Heidrun

"Feierabend." Die Nachricht von Simone kam um 18.15 Uhr. Hinter allen lag – wieder einmal – ein anstrengender Flohmarkt-Tag, bei dem nicht nur alles gut gelaufen ist, sondern am Ende sogar auch noch Kuchen übrig war ;-) Die wackeren Kuchenbäckerinnen von "Platt in der Mensa" wird's freuen :)

13.10.2017

Allgemeines

Jetzt auch wieder mit Judo

Judo

Ab November kann der SV Heemsen auch wieder Judo anbieten. Übungsleiter ist mit Erhard Schultz aus Nienburg ein alter Bekannter. Trainiert wird zur gewohnten Zeit donnertags von 17 bis 18 Uhr. Willkommen sind alle Kinder ab dem Grundschulalter.